SPD diskutiert Zukunft der Geburtshilfe auf Föhr

Die SPD Nordfriesland lädt am Samstag, dem 12. März, um 15.00 Uhr in den Alt-Wrixumer Hof (Hardesweg 43, Wrixum) zu einer „Politik-vor-Ort-Veranstaltung“ unter dem Titel „Keine Geburten mehr auf unserer Insel?“ ein.

Der SPD-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Matthias Ilgen will gemeinsam mit Vertretern der SPD-Kreistagsfraktion und den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort den aktuellen Sachstand zur Geburtshilfe auf Föhr sowie denkbare Konzeptideen für die Zukunft diskutieren.