Regionaldialog mit Landesinnenminister Stefan Studt

Liebe Genossinnen und Genossen,

die SPD-Landtagsfraktion lädt Euch zu einem Regionaldialog mit Landesinnenminister Stefan Studt:
 
am Dienstag, dem 30. Juni 2015,
um 19 Uhr,
ins Freizeithaus des TSBW in Husum (Theodor-Schäfer-Straße 14 – 26)

ein.

 

Die Landtagswahl in Schleswig-Holstein liegt mittlerweile drei Jahre zurück. Die SPD-Landtagsfraktion hat gemeinsam mit Bündnis 90/Die Grünen und dem SSW einen Politikwechsel in Schleswig-Holstein eingeleitet. Ein Tariftreue- und Mindestlohngesetz, mehr Mitbestimmung, eine verlässliche Schulpolitik, die kein Kind zurücklässt, Ausbau der Kinderbetreuung gemeinsam mit den Kommunen, eine vorbildliche Minderheitenpolitik und eine gerechte Sozialpolitik, die u.a. Frauenhäuser wieder auf eine finanzielle Grundlage gestellt hat, sind hierfür nur einige Beispiele. Unsere Halbzeitbilanz „Versprochen. Gehalten!“ kann sich sehen lassen.
 
Über unsere Bilanz, aber auch über unsere weitere Arbeit möchten wir mit Euch und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern sprechen. Wir wollen gemeinsam mit Euch politische Ideen und Lösungen für die anstehenden Herausforderungen entwickeln.
 
Nähere Informationen erhaltet ihr hier.

Für eine bessere Planung bitten wir nach Möglichkeit um Anmeldung bei Andrea Peterson, 0431-9881301, a.peterson@spd.ltsh.de.
 
Gerne könnt ihr die Einladung an Freunde, Bekannte, Kolleginnen und Kollegen weiterreichen! Wir freuen uns auf Euren Besuch!
 

Mit freundlichen Grüßen



Matthias Ilgen
Kreisvorsitzender der SPD Nordfriesland